Deeply impressed.

Manchmal laufen mir Worte über den Weg, deren Inhalt mich stark beeindruckt.

In mir nachhallt. Mich glücklich oder traurig macht. Worte sind Bilder, sind Gefühle, die mich bewegen oder zum lachen bringen. Dies möchte ich hier mit Euch teilen.

Australien   Aboriginal      Proverb

Aus dem Talmud

Eckhart Tolle

aus dem Talmud

Indianische Weisheit

Frei nach Loriot

Urgyen Tulku Rinpoche

Albert einstein

Eckart Tolle

Project Happiness

Katzen-Mädchen Tilda

Eckhard Tolle

Isaak Newton

Shakespeare

George Bernard Shaw

Albert Einstein

Hermann Hesse

We are all visitors to this time, this place.

We are just passing through.

Our purpose here is to observe,

to learn,

to grow,

to love...and then - we return home.

Achte auf Deine Gedanken,

denn sie werden Worte.

 

Achte auf Deine Worte,

denn sie werden Handlungen.

 

Achte auf Deine Handlungen,

denn sie werden zu Gewohnheiten.

 

Achte auf Deine Gewohnheiten,

denn sie werden Dein Charakter.

 

Achte auf Deinen Charakter,

denn er wird zu Deinem Schicksal.

Stell Dir die Welt ohne menschliches Leben vor,  nur von Pflanzen und Tieren bewohnt. Würde es immer noch Vergangenheit und Zukunft geben? Könnten wir immer noch sinnvoll von Zeit reden?

 

Die Frage "Wieviel Uhr ist es?" oder "Welches Datum ist heute?" wären ziemlich bedeutunglos - falls es überhaupt jemanden gäbe, der diese Fragen stellen würde.

 

Die Eiche oder der Adler wären verwirrt über solche Fragen. "Zeit?" würden sie fragen. "Was für eine Zeit? Es ist doch jetzt. Die Zeit ist jetzt. Was sonst?"


Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind,

sondern wie wir sind.

Wenn Du ein Tier streichelst,

dann nimmst Du seinen Geist auf

und teilst ihm den Deinen mit.

 

Die Liebe erlaubt diesen

geheimnisvollen Kontakt

der Seelen.

Ein Leben ohne Pfote ist möglich- aber sinnlos.
Frei nach Loriot - er meinte den Mops :)

Wenn dein Herz so überwältigt ist von Mitgefühl,
weil du das Leid der Menschheit siehst,
dass du Gänsehaut hast und
Tränen unfreiwillig deine Wangen herunterlaufen,
dann bist du in deinem natürlichen Zustand.

Die reinste Form des Wahnsinns ist es,

alles beim Alten zu belassen und gleichzeitig

zu hoffen, dass sich etwas ändert.

Es ist wirklich möglich, dein ganzes Leben lang im Jetzt zu sein. Du spürst es als ein tiefes Gefühl von Frieden, irgendwo im Hintergrund.

 

Es ist eine Stille, die dich nie verlässt, ganz gleich, was da draußen passiert.

No one is You. And that is your power.

Wir schließen unsere Augen, wenn wir intensiv fühlen, beim lachen, weinen, küssen und träumen. Warum? Weil Du die wundervollsten Dinge im Leben nicht mit den Augen siehst, sondern im Herzen fühlst.

Steine, Pflanzen und Tiere wissen es noch,

doch wir haben es vergessen:

Wir haben vergessen,

einfach nur zu sein.

 

Was wir wissen, ist

ein Tropfen.

Was wir nicht wissen,

ist ein Ozean.

An sich ist nichts gut noch böse,

das Denken macht es erst dazu.

Was wir brauchen,
sind ein paar verrückte Leute.
Seht euch doch an, wohin
uns die normalen gebracht
haben.

Wichtig ist,
dass man nicht aufhört
zu fragen.

Als Körper ist jeder Mensch eins,
als Seele nie.


Priska Baumann

Mandy Hale

WEisheit aus Asien

Cati

Oscar Wilde

Repeat after me:

"I am enough."

"I am beautiful."

"I deserve all happiness."

"I am worthy of abundance on all levels."

"I am the Love of my life and I will treat my feelings, needs, and dreams as sacred ground."

"Love, Truth, and Freedom are the fabrics I am made of and I will no longer settle for any kind of bullshit that separates me of my true being."

This is all for today.

Priska Baumann

Wachstum ist schmerzhaft.

Veränderung ist schmerzhaft.

 

Aber nichts ist so schmerzhaft

als dort stecken zu bleiben, wo Du nicht hingehörst.

Selbst das Stolpern über einen Stein

ist der Anfang einer Verbindung.

Und wenn Du das Gefühl hast,

das gerade alles auseinander zu fallen scheint,

bleibe ganz ruhig. Es sortiert sich nur neu.

Wir müssen bereit sein,

uns von dem Leben zu lösen,

das wir geplant haben,

damit wir in das Leben finden,

das auf uns wartet