Feedback zu den Kursen

Du hast an einem meiner Tierkommunikations-Kurse teilgenommen?
Ich freu mich, wenn Du Dir die Zeit nimmst und mir ein paar Zeilen aus Deinem Herzen schreibst.

Jede Menge Platz für Deine Gedanken.

Kommentare: 92
  • #92

    Maike (Freitag, 01 November 2019 16:37)

    Liebe Claudi! Vielen, vielen Dank für Deinen Aufbaukurs Tierkommunikation! Auch in diesem Kurs erwies sich Deine Mischung aus klarer, norddeutscher Art, Humor und angemessenem Respekt und Ehrfurcht vor dem Thema als wunderbar! Und nachdem ich bei Dir ja schon den Schamanischen Basiskurs belegt habe, hat der Aufbaukurs Tierkommunikation ungeahnte Ereignisse, Verbindungen und Erlebnisse mit den Krafttieren und den eigenen Tierwesen ausgelöst! Ich bin immer noch ganz ergriffen! Wir waren eine unglaublich liebe, verständnisvolle, schnuckelige Gruppe, und sowohl schamanischer als auch tierkommunikatorischer Anteil waren wunderbar ausgewogen, augenöffnend und informativ - und diesmal habe ich auch eine besonders gute Verbindung zu den Pflanzen herstellen können. Danke auch an Paula, den weiblichen Mosby! Wieder war ganz lieb für unser leibliches Wohl gesorgt mit biologischen Getränken und vegetarischen oder veganen Snacks und Speisen. Das Forum Alstertal ist ein beeindruckender Ort und genau richtig für all die spannenden Sachen, die wir im Kurs erleben durften! Ich danke Dir, Claudi, und meinen Gruppenkameradinnen aus vollstem Herzen für diesen Kurs und diese umwerfende, tiefe Erfahrung, die selbst jetzt noch ihre Kreise zieht!

    Deine Maike

    P.S.: Meine Nichten und Neffen und eigentlich meine ganze Familie konnten es gar nicht abwarten, ihre Krafttiere geholt zu kriegen!

  • #91

    Tina Rosellen (Montag, 28 Oktober 2019 19:51)

    Liebe Claudi,

    nun ist das 5. Kurs Wochenende von der Jahresausbildung Pfau zu Ende gegangen. Wo ist nur das Jahr geblieben? Im Januar der letzte Kurs, ich kann es nicht glauben.

    Diese Ausbildung ist mein absolutes Highlight dieses Jahr! Auch jetzt wieder, im 5. Kurs, habe ich Dank dir und der lieben Kathryn, soviel über Tierkommunikation gelernt, einfach der Hammer!
    Die Gruppenenergie immer wieder unglaublich und die neuen Infos, einfach toll.
    Wieder hast du uns gezeigt, was möglich ist und welche Energie noch nachwirkt. Ein Beispiel, ich war noch auf der Rückfahrt am Sonntag nach Hause, als mich telefonisch von unserem Stall Daheim eine Bitte erreichte, ein Pferd war ihrer Besitzerin weggelaufen. Das was ich das Wochenende gelernt hatte, habe ich versucht einzusetzen und es hat geholfen :) Besitzerin glücklich, Pferd heile wieder im Stall.

    Mit liebevoller Geduld hast du alles erklärt und sei es noch so oft nachgefragt.
    Dank dir, Kathryn und auch die liebe Christine mit ihren Webinaren muss erwähnt werden, wissen wir, das Tierkommunikation lernbar ist.

    Liebe Claudi, ich kann nur jedem der deine Seite hier aufruft empfehlen, wenn ihr Tierkommunikation lernen möchtet, dann macht das bei Claudi. Ich kann für mich mich sagen, Claudi ist die Beste Lehrerin, forever!

    Sei lieb gedrückt! Du bist wundervoll!

    Tina

  • #90

    Gudrun mit Djinnie und Roma (Montag, 21 Oktober 2019 11:27)

    Liebe Claudi,
    nun bin ich zurück aus einem kleinen Urlaub, in dem ich das Erlebte aus dem Aufbaukurs etwas verarbeiten konnte. Es ging richtig zur Sache :-), das muss ich sagen. Aber ich war so glücklich, sogar von Pflanzen ein Feedback zu bekommen....
    Dieser Kurs war sehr intensiv, was auch daran lag, dass z.T. schon "ältere Hasen" dabei waren. Das gab dem Ganzen eine sehr starke Energie, ganz wunderbar. Und der schamanische Tag war der Hammer. Etwas völlig Neues, und ich konnte mich so gut darauf einlassen. UND: ich habe nun ein Krafttier! Unglaubliche Dinge passieren..... Sichtweisen werden verändert und erweitert.... schwingende Energie....
    Hab ganz lieben Dank für diese 3 wunderschönen Tage, durch die du souverän und liebevoll geführt hast.
    Herzlichst
    Gudrun

  • #89

    Danielle (Sonntag, 13 Oktober 2019 21:02)

    Ich komme gerade aus einem Basis-Tierkommunikationskurs bei Claudi- bin extra dafür von Luxemburg nach Hamburg geflogen und sitze nun hier: staunend, schwebend, voller Vorfreude auf das was was noch kommt.
    Liebe Claudi, es war einfach perfekt, und deine Prophezeiung, dass ich mit mehr nach Hause gehe als ich gekommen bin, trifft zu 200% zu.
    Ich bin reicher geworden, und du hast wesentlich dazu beigetragen. Es hat mich BERÜHRT.
    Danke für alles was du uns mit auf den Weg gegeben hast und was du mit uns geteilt hast. Danke für wunderbare Tiergeschöpfe, denen wir begegnet sind, danke, dass du uns darauf aufmerksam gemacht hast, was für Fähigkeiten in uns schlummern. Wir haben sie zusammen wieder zum Leben erweckt.
    Die Gruppe war wunderbar, kein Zufall, dass wir in dieser Konstellation zusammen gekommen sind.
    Du bist eine tolle Lehrerin, wenn ich dich denn mal so nennen darf.
    Alles Liebe, und eine gute Zeit wünsche ich dir und der ganzen Gruppe ( die, die es hier lesen) und unseren weisen Freunden im Tierkörper.

  • #88

    Nina (Freitag, 04 Oktober 2019 22:09)

    Liebe Claudi,

    ich habe das Wochenende rund um den Basiskurs TK sehr genossen. Du hast das Seminar wirklich klasse organisiert. In dem Raum konnte man sich gut entspannen, die Gruppe war angenehm und die Snacks sehr lecker;-)
    Auch ohne eigenes Tier Zuhause konnte ich super deinen Anleitungen folgen, und unsere Gruppe hat so viele liebe Tiere zum Üben mitgebracht. Mir hat es viel Spaß gemacht.
    Ich habe gerade alle von dir bereitgestellten Unterlagen runtergeladen - da hast du dir aber sehr viel Mühe gegeben. Danke für die tolle Aufbereitung - nun liegt es an mir, was ich daraus mache.
    LG Nina

  • #87

    Clarissa (Freitag, 04 Oktober 2019 03:40)

    Im September habe ich am Basiskurs in Hamburg teilgenommen. Nachdem ich schon viele Tiergespräche mit Claudi hatte, merkte ich, ich will das auch endlich mal selbst lernen. Gerade weil ich auf dem Land mit vielen Tieren zusammenlebe und ich so gerne wissen will, wie es ihnen geht und was sie brauchen. Als Kind wollte ich das auch schon immer können - mit Tieren reden, so wie im Märchen. Aber in den Märchen standen leider nie Anleitungen, wie so etwas geht. Und die Erwachsenen um mich herum brauchte ich damals gar nicht erst zu fragen.
    Bisher dachte ich ja auch, das können sowieso nur besondere, medial hochbegabte Menschen, denen das "von oben" in die Wiege gelegt wurde. Nichts für so Kopfmenschen wie mich. Aber Claudi schrieb immer wieder: dass es nichts besonderers ist, sondern eine ganz normale Fähigkeit, die in jedem von uns schlummert und dass diese universelle Sprache wirklich jeder erlernen kann mit etwas Übung. Claudis Homepage hat mich dann zusätzlich noch überzeugt - ja, sie ist ein "normaler" bodenständiger Mensch, so wie du und ich - also werd ich das auch lernen können. Und tatsächlich: im Kurs kam dann die Rückerinnerung und das tiefe Berührtsein - ja, es geht. noch etwas holprig und es sind die ersten Baby-Steps, aber es funktioniert. Ich konnte in den Übungen mit unseren Tierfreunden tatsächlich Senden und Empfangen - mal ging es mit einem Tier besser, mal etwas schlechter - so wie es uns ja auch mit verschiedenen Menschen geht. Die einen versteht man sofort, bei anderen muss man noch einmal nachfragen :-) Diese universelle Sprache ist ganz anders als unsere Menschen-Sprache, viel direkter und sehr nah am Herzen. Unglaublich schön - ich freue mich so sehr und fühle mich reich beschenkt, eine Tür ist endlich aufgegangen. Auch meine Katze sehe ich zu Hause nun mit völlig neuen Augen - habe ich sie vorher schon sehr geschätzt und geliebt, nehme ich sie nun noch viel gleichberechtigter wahr, genauso wie ein menschliches Gegenüber. Sie haben Gedanken, Gefühle, Vorlieben, Sorgen, Aufgaben, Wünsche, Träume wie wir auch - und tragen noch so viel Wissen in sich. Ich freue mich schon aufs Weiterüben und Erforschen dieser Welt. Vielen Dank - Danke auch für das so ausführliche Material und die Audio-Anleitungen für zu Hause.
    Als ich nach de

  • #86

    Birgit von Leewen (Dienstag, 01 Oktober 2019 18:17)

    Liebste Claudi,
    ich möchte dir an dieser Stelle danken für ein wundervolles, intensives Wochenende. Es ist schon ein paar Monate her, aber Du kennst ja meine Situation, daher hat es ettwas gedauert. Ich hätte nicht gedacht, das es sich so anfühlt und das es mich so glücklich macht. Du hast das etwas großes angeschubst und ich werde ganz sicher weiter machen, denn dazu ist das alles zu schön um wahr zu sein. Ich danke Dir von ganzem Herzen deine Art zu lehren, zu vermitteln und für das Feuerwerk an Gefühl und Wissen. Alfred war sehr anders, als ich nach Hause kam und ich habe das Gefühl, wir sind noch ein Stück näher zusammen gerückt. Danke!
    Deine Gitti

  • #85

    Jenny (Dienstag, 01 Oktober 2019 13:26)

    Vielen Dank für den tollen, sehr gut organisierten Basiskurs, liebe Claudi! Die Atmosphäre war sehr schön, ich habe mich wohl gefühlt. Wir wurden Schritt für Schritt an die Tierkommunikation heran geführt und es hat wunderbar funktioniert. Ich bin mit einem sehr guten Gefühl nach Hause gefahren und kann es jedem empfehlen, es mal auszuprobieren.
    Liebe Grüße
    Jenny

  • #84

    Betty (Sonntag, 22 September 2019 20:42)

    Liebe Claudi, ich danke Dir für die vielen neuen Erfahrungen und berührenden Momente, die ich im Basiskurs erleben durfte. In einer freundlichen, entspannten, humorvollen Atmosphäre habe ich viel gelernt, was mich meinen geliebten Tieren noch näher bringen wird. Ich habe schon oft erlebt, dass meine Tiere mir etwas mitteilten und war unsicher, ob ich mir das vielleicht nur einbilde. Nun weiß ich, dass diese Art der Kommunikation wirklich funktioniert. Dafür bin ich Dir sehr dankbar!

  • #83

    Tina Rosellen (Sonntag, 01 September 2019 21:53)

    Liebe Claudi,

    leider ist auch der 4. Teil von deiner Jahresausbildung nun heute vorbei.
    Ein sehr bewegender Teil, denn wir durften mit unseren tierischen Geschöpfen kommunizieren, die nicht mehr in ihren Körpern sind.

    Wir haben wieder so viel durch dich lernen können und immer wieder zeigst du uns auf liebevolle und verständliche Art, das wir auf dem richtigen Weg sind und wir immer sicherer werden.

    Ich kann es kaum erwarten, bis es endlich weiter geht!

    Ein Tipp für jeden, der diese Fähigkeit wieder erlernen möchte, mach die Jahresausbildung oder nimm an Claudi's Kursen teil!

    Es gibt nichts Schöneres, als seinen tierischen Begleiter besser zu verstehen und auch zu erfahren, wie es ihm in seiner Welt geht, wenn er nicht mehr in seinem Körper ist.

    Liebe Claudi, du bist einfach wundervoll, es drückt dich,

    die Tina :)

  • #82

    Katja (Montag, 05 August 2019 22:05)

    Liebe Claudi,
    Auch ich habe an Deinem Basiskurs für Tierkommunikation teilnehmen dürfen und bin trotz aller weltlichen Zweifel begeistert und in meiner inneren „para-weltlichen“ Überzeugung noch mehr bestärkt worden. Schon, als Du ein paar Wochen vorher mit Hennah und Hugo gesprochen hast, waren die letzten Zweifel, dass so etwas möglich ist, wie weggewischt. Dass es aber für uns alle eigentlich diese Gabe gibt, hab ich nicht immer glauben können. Jetzt schon. Und das trotzdem ich selbst an dem Wochenende ja nicht gerade „erfolgreich“ war. Die Stimmung in Deinem Kurs ist toll und mitnehmend und hat nicht im Entferntesten etwas mit der von vielen vielleicht befürchteten Esoterik zu tun. Ein bisschen Offenheit die man mitbringen sollte und schon hat man zwei wunderbare Tage, die einem mindestens einen Einblick in Dinge gibt, die man schon immer gern können wollte. Und das Wissen schenkt (ja, man weiß es nach dem Kurs!), dass man genau diese Dinge kann. Nämlich seine geliebten tierische Freunde verstehen und ihnen Dinge mitteilen, die weit über Sitz-Platz-Aus gehen. Einfach nur Danke �

  • #81

    Jacky (Sonntag, 21 Juli 2019 14:51)

    Ich habe an einem Tierkommunikations-Basiskurs von Claudi teilgenommen, um mir einen persönlichen Eindruck von der Kommunikation mit Tieren zu machen. Zweifel waren natürlich vorhanden, aber das war kein Problem, denn Claudi nimmt einen an die Hand und versucht jeden abzuholen. Im übrigen erklärte Claudi uns, dass wir Menschen ohnehin sehr kopfgesteuert aufgewachsen sind und es auch vollkommen in Ordnung sowie normal wäre, dass man Dinge sachlich hinterfragt. Das und Claudis Hilfestellungen während und auch nach dem Kurs haben mir daher sehr geholfen mich nicht entmutigen zu lassen, sondern am Ball zu bleiben. Wer neugierig ist und sich auf neue Erfahrungen einlassen möchte, für den ist dieser Kurs genau das richtige. Liebevolle Aufbereitung von Übungsmaterialien gibt es on top dazu. Auch war der Kursraum toll ausgewählt und die Verpflegung mit Liebe zum Detail angerichtet worden.

  • #80

    Dorit (Freitag, 19 Juli 2019 19:02)

    Liebe Claudi,
    nun ist es 2 Wochen her, ich habe abends in meinem Zimmer gesessen und dachte Morgen, ja Morgen lerne ich die Claudi kennen... Ich kannte dich nur von deiner wundervollen Website, einem Telefonat oder einer Mail und trotzdem war da was; ein Gefühl der Vertrautheit, so als ob wir uns schon mal begegnet sind, ja, wir uns schon länger kennen!
    Nun überlege ich mir was kann ich denn noch schreiben, was ist noch nicht an Feedback gesagt worden... Ich liebe Tiere über Alles, manchmal mehr als Menschen, denn sie geben mir sooo viel zurück, an Wärme, Liebe, aber besonders ist ihre Ehrlichkeit!! Und so lag' es nahe, dass ich irgendwann dieses Abenteuer der Tierkommunikation fühlen wollte.
    Ich kann mir keine bessere Lehrerin als Claudi vorstellen, sie verkörpert Alles um diesen Sinn wieder erlebbar zu machen!!
    Es war das “krasseste“ Wochenende was ich erlebt habe, ausser meiner Hochzeit!!
    Liebe Claudi, DANKE für ein besonderes Wochenende voller schöner Momente, mit Wärme und Sonne im Herzen!!
    Bedanken möchte ich mich auch bei “Paulchen“, Du bist ein toller Kerl, und bleib' so wie du bist!!
    Herzensgruessli aus dem Dänischen Wohld, verbunden mit einer “sonnigen“ Umarmung
    Dorit mit “Louis“ im Herzen

  • #79

    Karin (Samstag, 13 Juli 2019 16:22)

    Liebe Claudi,

    von ganzem Herzen "Danke" für ein wundervolles und spannendes Wochenende in unserem Basiskurs für Tierkommunikation!!!

    Du hast eine jede von uns behutsam und liebevoll von dort abgeholt, wo sie gerade stand, und bist gemeinsam mit uns in eine neue Welt aufgebrochen.

    Es war für mich vom ersten Moment an fühlbar, dass du dich dieser Aufgabe mit deinem ganzen Herzen verschrieben hast - und es dir große Freude macht, dein Wissen über Tierkommunikation mit anderen zu teilen.

    Sogar unsere wunderbaren Hundewesen, die unsere Gruppe unglaublich bereichert haben, hatten Lust, ab und an etwas in Sachen Kommunikation beizutragen ��.

    Du hast uns gezeigt, dass wir das Potential für diese Art von Kommunikation bereits alle in uns tragen. Es muss nur wieder neu belebt und geübt werden. Dafür danke ich dir sehr!

    Schön fand ich auch, dass du uns optisch ganz toll aufbereitete Texte real und in Form eines E-Books zur Verfügung gestellt hast, an denen ich sehr viel Freude habe, da sie mir helfen, mich wieder zu erinnern, und am Ball zu bleiben.

    Ganz toll auch die Kursräumlichkeiten, und dein Angebot an Getränken aller Art und vegetarischen und veganen Snacks. Du hast wirklich an alles gedacht!

    Die vergangene Woche habe ich bewusst versucht, alles achtsam zu tun und in mich aufzunehmen. Ich war ganz überrascht, in welchem Licht ich plötzlich Dinge sehe, von denen ich glaubte, dass sie mir vertraut sind.

    Überhaupt glaube ich, dass sich ALLES verändert, wenn man sich auf diesen Weg macht �.

    Sei ganz herzlich umarmt!
    Karin






  • #78

    Birgit (Freitag, 12 Juli 2019 12:04)

    Liebe Claudi,

    DANKE für den tollen Basiskurs und den vielen berührenden Momenten am vergangenen Wochenende.

    Neugierig und motiviert, aber auch mit ein wenig Ängsten, ob denn das alles so funktioniert -, gings am Samstag los.

    Deine Erzählungen aus Deinem "Alltag" mit der Tierkommunikation (ich nenne es jetzt bewusst n i c h t Theorie), waren so anschaulich erklärt und liebevoll von Dir erzählt. Trotz lustiger und lockerer Atmosphäre hat man immer wieder Deine Achtung und Demut gegenüber den Tieren gespürt und dass Dein Tun Deine Berufung ist.

    Einfühlsam und ruhig wurden die praktischen Übungen von Dir angeleitet und rübergebracht. Und ja, es gab Kontakte, wenn auch manchmal nur einzelne Fragmente. Aber sie waren da, und das fand ich mega klasse!!!

    Danke auch für die vorbereiteten Unterlagen für alle Kursteilnehmer, den liebevoll hergerichteten Raum und die leckeren Bio-Snacks und Getränke. Du hast einfach an alles gedacht!

    Eine wundervolle Stimmung erzeugten sicherlich auch die 3 tollen Hunde von den Kursteilnehmern.

    Direkt nach dem Kurs haben wir zahlreiche Dateien für zu Hause bekommen. Das hilft wirklich enorm, sich das Erlernte immer wieder ins Gedächtnis zu holen.

    Jetzt liegt es an jedem selbst, zu üben üben und nochmals üben. Denn, wie Du schon richtig gesagt hast, eine neue Fremdsprache lernt man auch nicht an einem Wochenende :-)

    Und, was ich auch noch erwähnen möchte, die Tierkommunikation bringt einen ein Stück weit näher wieder zu sich selbst und seiner Seele zurück... man sieht die Welt wirklich mit anderen Augen, so erging es zumindest mir...

    Also, wenn ich jetzt Sternchen vergeben dürfte, würde ich Dir ein ganzes Sternenzelt schicken.

    Schön für die Tiere und für uns Menschen, dass es Dich gibt liebe Claudi!

    Drück Dich
    Birgit

  • #77

    Tina Rosellen (Mittwoch, 26 Juni 2019 19:55)

    Liebe Claudi,

    am 21.Juni war es endlich wieder da, das 3. Kurs Wochenende der Pfau Jahresausbildung.

    Einfach Mega, das muss ich mal so sagen! Ich hätte es nicht für möglich gehalten, das auch eine Live Tierkommunikation bei mir und natürlich auch bei allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, so schnell funktioniert.
    Aber das ist ja nicht alles, was wir bei dir und Kathryn lernen.
    Ich bewundere immer wieder deine/Eure liebevolle Art und Geduld es zu vermitteln und zu lehren.
    Jeder noch so große Zweifel, den wir haben, wird liebevoll abgearbeitet. Die vielen Fragen von uns, habt Ihr euch geduldig angehört und beantwortet. Der Austausch innerhalb der Gruppe einfach toll.

    Ich freue mich jedes mal auf's Neue, das ich mich für die Jahresausbildung entschieden habe und mein gestriges Feedback Gespräch per Skype mit Euch, zeigt mir, ich bin DANK EUCH, auf dem richtigen Weg und meine eigenen Tiere zeigen es mir jeden Tag, das sie dankbar sind, das Frauchen sie immer mehr versteht :))

    Danke liebe Claudi das es dich in meinem Leben gibt, denn du bist eine wundervolle Bereicherung für alle 2 und 4 Beinigen Geschöpfe!

    Es schickt dir liebe Grüße
    und herzliche Umarmung

    Tina :))

  • #76

    Silke (Montag, 24 Juni 2019 11:28)

    Liebe Claudi,

    vielen Dank für das tolle Seminar am letzten Wochenende.

    Mal abgesehen davon, dass ich Dinge (telepathische Kommunikation) getan und erlebt habe, die ich bis vor Kurzem für eher nicht möglich hielt, war ich besonders überrascht, wie erholt ich mich nach dem Wochenende fühlte - so als käme ich aus einem längeren Urlaub - dazu noch total beflügelt. Ausserdem war es schön, Dich nun auch live kennenlernen zu können.

    Jetzt brauche ich nur noch Hafertee und die Übungsvorbereitungen sind perfekt - bis er da ist, übe ich ohne. ;-)

    Ich sag's mal so, ich bin total geflasht und möchte unbedingt besser werden, also stabilere, weniger selbstzweifelenthaltende Verbindungen aufbauen und ich "drohe" somit schon einmal mit einem Wiederkommen.

    Ganz vielen lieben Dank nochmal und herzliche Grüße von Silke mit Lotte

  • #75

    Gudrun (Mittwoch, 19 Juni 2019 12:09)

    Liebe Claudi,
    ich bedanke mich für ein ganz wunderbares, außergewöhnliches Wochenende. Was hatte ich mir im Vorfeld alles für Gedanken gemacht, ob ich das überhaupt kann, ob meine Gedanken mal zur Ruhe kommen, ob, ob, ob,....
    Aber du hast mit deiner humorvollen, gelassenen Art den Weg geebnet für sehr außergewöhnliche und kostbare Erfahrungen. Es stimmte einfach alles: die Menschen, die äußeren Bedingungen, die Hunde , und es war sehr schön, dich persönlich kennenzulernen. Wobei du mir sehr "vertraut" warst....
    Es ist unglaublich, wie tief diese Erfahrungen wirken und wie sehr sie mich nochmal verändern. Ich sehe die Welt mit noch anderen Augen.
    Nun heißt es, dabei zu bleiben und zu üben. Mit deinen professionellen Unterlagen hast du den Grundstein gelegt, jetzt liegt´s an mir...:-)).
    Eines weiß ich jetzt schon: das war nicht mein letzter Kurs bei dir.
    Ein großes Danke-Schön
    sendet dir Gudrun mit Djinnie und Roma

  • #74

    Silke (Mittwoch, 12 Juni 2019 15:35)

    Liebe Claudi,

    vielen Dank für das tolle Seminar am letzten Wochenende. Mal abgesehen davon, dass ich Dinge (telepathische Kommunikation) getan und erlebt habe, die ich bis vor Kurzem für eher nicht möglich hielt, war ich besonders überrascht, wie erholt ich mich nach dem Wochenende fühlte - so als käme ich aus einem längeren Urlaub - dazu noch total beflügelt.
    Ausserdem war es schön, Dich nun auch live kennenlernen zu können.
    Jetzt brauche ich nur noch Hafertee und die Übungsvorbereitungen sind perfekt - bis er da ist, übe ich ohne. ;-)

    Ich sag's mal so, ich bin total geflasht und möchte unbedingt besser werden, also stabilere, weniger selbstzweifelenthaltende Verbindungen aufbauen und ich "drohe" somit schon einmal mit einem Wiederkommen.

    Ganz vielen lieben Dank nochmal und
    herzliche Grüße von Silke mit Lotte

  • #73

    Tina Rosellen (Dienstag, 16 April 2019 17:28)

    Liebe Claudi,

    nun ist der 2. Kurs von der tollen Jahresgruppe Pfau auch schon wieder vorbei, es geht immer viel zu schnell.

    Ich kann es es immer wieder empfehlen, wenn jemand Tierkommunikation lernen möchte, macht die Jahresgruppe mit und unbedingt auch bei Claudi.

    Du bist ein wunderbarer Mensch und hast das Talent, es jedem beizubringen und glaubt mir, es funktioniert wirklich.

    Dieses Wochenende war wieder einzigartig. Magic pur und liebe Claudi, ich nehme sooo viel mit.
    Die letzten 2 Tage alleine waren für mich so verblüffend, was mir alles positives passiert ist, war der Hammer und das war wieder deine liebe Art mich auf den richtigen Weg zu schicken in Verbindung mit meinem wunderbaren Krafttier an meiner Seite!!

    Ich danke dir von Herzen und freue mich schon auf Teil 3 im Juni.

    Danke du bist ein wundervoller Schatz!!

    Ich drück dich, Tina

  • #72

    Hedda (Mittwoch, 03 April 2019 22:19)

    Liebe Claudi
    Das Wochenende war für mich, als Neuling der TK ,ein einmaliges Erlebnis. Du hast mir mit deiner offenen und humorvollen Art meine letzten Ängste, mich auf das Wochenende einzulassen genommen.
    In den Übungen habe ich nicht nur erste zaghafte Schritte zur Kommunikation mit Tieren erprobt, sondern durch deine einfühlsame Moderation und die offene Atmosphäre in der Gruppe konnte ich mich auch für neue Gedanken öffnen.
    Die unterschiedlichen Geschichten der anderen Teilnehmern haben mich sehr bereichert und zum Teil sehr berührt. Claudi all das hast du ermöglicht und dafür danke ich dir.
    Liebe Grüße Hedda

  • #71

    Dagmar (Sonntag, 31 März 2019 18:05)

    Liebe Claudi,
    ein spontanes, überaus spannendes, herzliches, berührendes, emotionales aber auch lustiges Wochenende mit sehr netten Gleichgesinnten, einer süßen Glückskatze und einer tollen Kursleiterin.

    Deine herzliche, erfrischende aber auch bodenständige Art, Claudi, haben anfängliche Zweifel schnell zerstreut und sind einer großen Neugierde und einem Staunen darüber gewichen, was selbst für Anfänger eines Basiskurses möglich ist, wenn man sich einlässt.

    Besonders angesprochen hat mich deine Anregung wieder mehr auf unseren sechsten Sinn zu hören, unsere in der westlichen Welt so häufig unterdrückten Gefühle wieder zuzulassen und zu leben!! Diesen Rat werde ich auf jeden Fall künftig mehr beherzigen!!

    Vielen Dank auch für die informativen, klar strukturierten und optisch ansprechenden (man merkt, dass du vom Fach bist) Kursunterlagen. Die vielen Informationen, die wir in den 2 Tagen bekommen haben, können wir uns so immer wiederholen. Das ist sehr hilfreich!!

    Ich möchte mich auch bei allen Kursteilnehmern bedanken. Es hat einfach gepasst und wir haben so schnell zueinander gefunden, dass ich mich von Anfang an wohlgefühlt habe.
    Vielleicht auf ein Wiedersehen und mit ganz lieben Grüßen an alle.
    Dagmar

  • #70

    Susanne (Dienstag, 26 März 2019 11:53)

    Liebe Claudi,
    es war ein tolles Wochenende, eine sehr nette Gruppe mit sympathischen Menschen, die alle die gleiche Zielrichtung hatten - Tierkommunikation zu erlernen um Tiere besser zu verstehen. Viele berührende Momente und irgendwann ein winziger Moment wo man denkt - es geht tatsächlich?!?
    Du hast ein wohliges Umfeld geschaffen, uns lecker bewirtet und den Stoff mit deinem eigenen Charme vermittelt. Auch wenn du vielleicht "viele Fragen" vermisst hast, das meiste erklärte sich von alleine und üben muss auch jeder selber.
    Ich freue mich auf einen Aufbau-Kurs bei Dir.
    Sei herzlich gegrüßt
    Susanne und ihre Friesen

    PS: Deinen "Klöterbrunnen" werde ich so schnell nicht vergessen ;-)

  • #69

    Elke (Sonntag, 24 März 2019 17:33)

    liebe Claudi,
    vielen Dank für einen so schönen Kurs mit so tollen Teilnehmern! Es war Platz für durchaus berührende Momente, Gespräche, Lachen und sehr wichtig: lecker Tee und noch leckereren Kuchen. Du hast alles sehr gut angeleitet ,super getrommelt. Für mich gibt es nur einen Kritikpunkt, nämlich dein eher laxer Umgang mit dem Schamanismus, wenn du über ihn sprichst. Hochzufrieden bin ich mit einem wunderbaren Krafttier nach Hause gefahren. Hab Dank, viele liebe Grüße von Elke

    ANTWORT an Elke
    Huhu liebe Elke, danke für Deinen Eintrag ins Kurs-Gästebuch und das Du Dir die Zeit dafür genommen hast. Entschuldige, das mein Umgang mit dem Schamanismus zu lax herübergekommen ist - das war und ist ganz und gar nicht meine Intention! Ich habe viel Respekt und Wertschätzung und große Achtung vor dem uralten Wissen, das in uns allen schlummert und ehre die spirits, die Himmelrichtungen und die Elemente. Diesen Eindruck wollte ich nicht erwecken und werde beim nächsten Kurs meine Ehrfurcht deutlicher in der Vordergrund stellen.
    Wichtig ist mir, ganz normalen Leuten, die bisher nichts damit zu tun hatten, den Schamanismus nahe zu bringen - und das kam wahrscheinlich lax bei Dir an.
    Schade �
    Liebe grüße schickt Dir
    claudi

  • #68

    Regina (Sonntag, 24 März 2019 17:28)

    Liebe Claudi,
    ich habe am schamanischen Basiskurs von Claudi teilgenommen. Dieser Kurs wurde ja schon länger herbei gesehnt. Die Gruppenatmosphäre habe ich als sehr angenehm und posistiv empfunden.

    Claudi ist mir schon als Lehrerin und Dozentin bekannt. Sie hat alle Themen leicht und mit einer Prise Humor präsentiert, so dass der Kurs viel zu schnell vorbei war.

    Mich haben die Trommeln fasziniert, von ihrer Ausstrahlung und ihrem Klang.
    Das Ambiente war wunderbar, es war sehr angenehm, in einem geschützten Rahmen
    gur arbeiten zu können.

    Schon bei der Tierkommunikation sind wir sehr schnell in der Arbeit mit den Tieren auch bei den Themen der Menschen, die dazu gehören, aber in diesem Kurs gehen die Themen sehr viel tiefer.

    Ich bin noch ein Neuling, was den Schamanismus betrifft, habe aber sehr viel Achtung vor dem Wissen und der Heilkunst der alten Schamanen/ Schamaninnen. Die Schamanen wurden auch sehr geachtet, man brachte ihnen Gaben, für eine kleine Heilung eine Prise Schnupftabak, für die Heilung einer schweren Krankheit z. b. ein Pferd.

    Liebe Claudi, ich wünsche mir für diesen Kurs und für noch weitere folgende Kurse mehr Vertrauen und weniger Zweifel an diesen alten Techniken, auch, wenn manches
    ungewöhnlich und ein wenig "spuki" für uns westliche Menschen erscheint.
    So, wie wir alle als Kinder mit den Tieren gesprochen haben, haben wir bestimmt auch mehr der alten Heiltechniken in uns , als wir erahnen.
    Da wird mein Krafttier geholt- und ich habe zuvor , ohne dies bewußt zu wissen, viel Aufwand betrieben, um genau von diesem Tier ein gr0ßes Gemälde zu erwerben, und dann ist dieses noch ein Unikat.

    Und dann ist da noch der Weg einer wunderbaren Frau, die von Grafik/ Werbedesign über Tierkommunikation zum Schamanismus geführt wird, ist das nicht großartig?
    Danke für den Kurs,
    viele liebe Grüße von Regina

  • #67

    Marcus (Montag, 18 März 2019 09:15)

    Besonders
    Eine besondere Atmosphäre

    Besonders
    Besonders toll den Stoff vermittelt

    Besonders
    Claudi ist eine besonders tolle Menschin

    Bosnders
    Besonders tolle Momente mit den Teilnehmerinnen erlebt

    Bsonders
    viel gelernt

    Beonders
    viel für das Leben mitgenommen

    Es war ein total schöner Kurs mit einer besonderen Kursleiterin.
    Wenn Ihr die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Kurs mit Claudi habt, nutzt sie!

  • #66

    Nina (Dienstag, 12 März 2019 17:26)

    Liebe Claudi,
    ich danke Dir aus tiefstem Herzen für diesen bewegenden, bereichernden und so unglaublich schönen schamanischen Basiskurs. Von der ersten Sekunde an habe ich mich wohlgefühlt,- die Zeit verging wie im Flug und war quasi viel zu schnell vorbei.

    Deine authentische Art zu unterrichten und Du selbst zu sein - "in meinen Kursen gibt es zu 100% Claudi", wie Du so schön sagst - machten den Kurs zu einer Erfahrung, die ich nicht missen möchte.
    Vielen Dank auch für die tolle Location und die liebevolle Bewirtung!
    Man hat gemerkt, dass Du Dir viele Gedanken gemacht hast und Deine Leidenschaft für das"schamanische Zeugs" und die TK Deine Berufung sind.

    Das hat mich insgesamt alles sehr inspiriert, danke auch dafür!
    Bis bald und fühl´ Dich gedrückt!
    Nina

  • #65

    Gisela T. (Dienstag, 12 März 2019 16:16)

    Hallo Claudi,

    ich habe bei Dir bereits an unterschiedlichen Kursen teilgenommen, jetzt am schamanischen Basiskurs. Das waren für mich wieder einmal drei bewegende, unvergeßliche und spannende Tage.

    In den Kursräumen fühlt man sich gleich sichtlich wohl, hinzu kommt Deine Bewirtung mit Kaffee, Tee, diversen Getränken und Snacks. Du bist die Lehrerin mit der Gabe, all Dein Wissen verständlich, eindrucksvoll und klar zu übermitteln, dabei nimmst du jede/n in der Gruppe total mit. Danke, liebe Claudi, das ist nicht selbstverständlich! Auf Deine besonders offene und humorvolle Art, vermittelst Du uns interessantes Basiswissen, Erklärungen, Beispiele, Vergleiche und Fallgeschkchten. Du bist geerdet und gar nicht nicht „spinnert“.

    Die unterschiedlichsten Menschen aus unserer Gruppe, passten so gut zusammen, daß wir schon nach kurzer Zeit ein Gefühl der Vertrautheit hatten. Danke Ihr Lieben, darüber habe ich mich sehr gefreut. Für mich gab es bei gewissen Übungen mit Erstaunen einen Zustand von „magic moments“ das hat mich sehr berührt. Es war eine so schöne Erfahrung und jetzt mache ich weiter....

    Von Herzen Dank an Claudi
    und an euch alle mit lieben Grüßen
    Gisela

  • #64

    Birgit (Dienstag, 12 März 2019 15:36)

    Liebe Claudi,

    zurück im Alltag nach dem wundervollen schamanischen Basiskurs bei dir möchte ich gerne sofort wieder abtauchen in die fabelhafte Welt der Krafttiere.
    Der Kurs bei dir, von dir, mit dir war wirklich einfach wundervoll. Der Rahmen den du geschaffen hast war perfekt. Man fühlte sich in dem Raum direkt wohl, die Stimmung war wie sie für so ein Seminar sein muss voller Respekt und gegenseitige Wertschätzung geprägt und ich muss mir unbedingt ganz bald sofort den tollen Hafertee besorgen.

    Einen einzigen Kritikpunkt hätte ich, nämlich dass ich nicht sofort einen Aufbaukurs bei dir buchen kann. Ich weiß nicht ob ich von einem anderen Lehrer dieses ganze schamanische "Zeug" so annehmen kann wie von dir mit deiner herrlich bodenständigen, weltlichen und doch ehrfürchtigen Art damit umzugehen und dein Wissen zu vermitteln.
    Also daran darfst du gerne noch arbeiten. ;-)

    Sonst kann ich nur jedem Interessierten, der nicht auf nackte Feuertänze auf Drogen bei Vollmond abfährt empfehlen, einen Kurs bei Claudi zu buchen.

    Ich danke dir für das zauberhafte Wochenende und schicke dir eine herzliche Umarmung!

    Birgit

  • #63

    Maike (Montag, 11 März 2019 19:22)

    Liebe Claudi! Der Schamanische Basiskurs bei Dir war eine wundervolle und tiefgehende Erfahrung, die einem Krafttiere noch näher bringt! Nachdem Du uns schon gemeinsam mit Christine mit Herz und Verstand durch die Jahresgruppe Fuchs in der Tierkommunikation geleitet hast, war es so schön, diesen Kurs besuchen zu können! Mit der richtigen Mischung aus Humor, Ernsthaftigkeit und Herz hast Du mir Möglichkeiten näher gebracht, die Krafttiere in den Alltag zu integrieren und sogar Seelenanteile zurückzuholen - das war sehr ergreifend! Ich bin kein Mensch, der sich schnell in Gruppen wohlfühlt, aber die Atmosphäre war gleich sehr angenehm, und ich fühlte mich umgeben von lauter netten Leuten und einer höchst sympathischen Lehrerin! Der Kurs und dessen Ablauf waren sehr gut geplant und doch locker und flexibel genug für eventuelle Nachfragen und Diskussionen! Theoretischer Teil und Schamanische Reisen sowie die 'Draußenübung' waren wunderbar ausgewogen und gut vertreten! Auch die Kursmaterialien finde ich super! Die Örtlichkeit war bestens geeignet, und für unser leibliches Wohl war u.a. mit leckerem veganem Kuchen und Hafertee gut gesorgt - wir haben uns rundum wohlgefühlt! Durch den Morgenkreis sind wir schnell zusammengewachsen, und ich kann es kaum abwarten, mit der (freiwilligen!) Aufnahme mein Morgenkreisritual zu probieren! Ich bin noch immer ganz bewegt von den Erlebnissen! Danke für diese tiefe und bewegende Zeit, laß Dich zusammen mit allen Kursmitgliedern drücken und umarmen, Deine Maike

  • #62

    Susanne (Montag, 11 März 2019 18:20)

    Liebe Claudi,

    ich habe gerade an dem schamanischen Basiskurs bei Dir teilgenommen und fand diesen höchst interessant. Ich habe nun mein Krafttier gefunden! Freude! Obwohl ich wusste, daß da immer eine Kraft an meiner Seite ist, habe ich nun ein Bild, was ich stets anrufen kann und um Hilfe bitten kann, das ist unheimlich schön!
    Auch die Krafttierreisen waren spannend, anders als die Tierkommunikationen und
    doch ähnlich verwoben. Die Suche nach dem verlorenem Seelenanteil war spannend- mal schauen, ob sich in der nächsten Zeit etwas davon bemerkbar macht, wenn sich dieser Part wieder in meiner Seele verankert hat....

    Hab lieben Dank für Dein Kursangebot, die stimmigen und lieb geführten Anleitungen und die nette Kursatmosphäre.

    Gerne nehme ich wieder an einem Kurs von Dir geleitet teil oder wir hören uns über eine TK!
    Sei gedrückt von Susanne
    ---

  • #61

    Dagmar (Donnerstag, 21 Februar 2019 10:11)

    Liebe Claudi, was soll ich sagen, es war so ein schönes Wochenende mit Dir! Der Basiskurs war ein ganz toller Einstieg in eine Welt, die mich sehr fasziniert und in die ich unbedingt weiter vordringen möchte. Die Atmosphäre im Kurs war wunderbar, die Stimmung trotz der rauchenden Köpfe immer total harmonisch. Ich habe mich selten unter so vielen unterschiedlichen Menschen so wohl gefühlt.
    Als Lehrerin kann ich mir niemanden besseres vorstellen als Dich und auch als Mensch mag ich Deine offene und authentische Art sehr. Ich freue mich schon riesig auf den Aufbau Kurs, den ich ganz sicher bei Dir machen werde. Dafür fahre ich auch gern wieder bis nach Hamburg ;-)
    Alles Liebe und bleib unbedingt so, wie Du bist.

  • #60

    Rita (Dienstag, 19 Februar 2019 21:01)

    Liebe Claudi,

    für 2 wunderbare Tage im Basis-Kurs möchte ich mich herzlich bedanken.
    Das ganze Wochenende war eine runde Sache, angefangen mit dem Seminar-Ort, allen Seminar-Teilnehmern und vor allem mit Dir. Ich bin sehr positiv, aber auch relaistisch an den Kurs herangegangen. Du hast mich durch Deine klare, offene und sehr symphatische Art total mitgenommen, ich bin immer noch sehr geflasht, ich werde jetzt viel üben. Die zwei Tage haben mir sehr viel gebracht und haben etwas in mir bewegt. Ganz liebe Grüsse und hoffentlich bis bald beim Aufbaukurs.

  • #59

    Tina Rosellen (Montag, 18 Februar 2019 21:03)

    Meine liebe Claudi,

    vor zwei Jahren habe ich deinen Basiskurs besucht, welcher mich gleich so mitgerissen hat, das ich letztes Jahr an deinem Aufbaukurs teilgenommen habe.

    Dann kam die Info, dieses Jahr eine Jahresausbildung machen zu können und für mich war sofort klar, wenn nicht jetzt wann dann!

    Nun bin ich dabei und habe mit dem Basiskurs der Jahresausbildung letztes Wochenende begonnen.
    Ich bin noch immer voll in einer anderen Welt und kann es noch immer nicht fassen, dieses ganze Jahr von dir und Kathryn live und mit Christine online lernen zu dürfen.

    Das wird ein so tolles, spannendes Jahr und ich freue mich ganz doll darauf, diese Gabe mit unseren tierischen Geschöpfen zu kommunizieren, wieder zu erlernen, zu erweitern, Neues zu erfahren und das alles mit dir an meiner Seite.

    Nicht zu vergessen, die tollen Teilnehmer, mit denen ich ein ganzes Jahr zusammen sein darf und das ich sie kennenlernen durfte.

    Eine ganz liebe Umarmung schickt dir
    Tina

  • #58

    S(us)anne (Sonntag, 17 Februar 2019 13:18)

    Liebe Claudi,

    nun sehe ich gerade, dass mein Beitrag nicht online gegangen war ☹ . Gut, dass ich ab und an hier vorbei schaue �.

    Danke für diesen tollen und eindrucksvollen Basiskurs, an dem ich mir schon lange wünschte, teilnehmen zu können! Die Umstände haben es nicht zugelassen – nun gibt es andere Umstände � und siehe da: es ist möglich! Alles hat sein Gutes!
    Ich habe sehr viel an Eindrücken und neuem Wissen mit nach Hause genommen und jetzt heißt es üben, üben und nochmals üben!

    Die Atmosphäre im Kurs war toll – zum einen durch die harmonischen Charaktere, die dort aufeinander trafen und zum anderen durch viel Liebe zum Detail (viele Details � ), mit denen Du uns empfangen hast!!!
    Was mir besonders gut gefallen hat, war Deine Art, uns zu unterrichten: absolut verständliche Beispiele für Deine ABC-Schützen � , um diesen das neue Thema Tierkommunikation zu vermitteln.

    Mache weiter so und ich werde auch weiter machen!
    Bis bald im Aufbaukurs!
    S(us)anne
    ❀¸¸.•*¨*•✿¸¸.•*¨*•ஐ¸¸.•*¨*•❀¸¸.•*¨*•✿¸¸.•*¨*• ஐ ¸¸.•*¨*•❀

  • #57

    Gisela (Montag, 11 Februar 2019 20:05)

    Hallo Claudi,
    die Atmosphäre im Kurs fand ich so in Ordnung, dass ich mich ohne Störungen auf das Thema einlassen konnte. Das ist bei mir, auch wenn es nicht so klingt, eine sehr positive
    Aussage!
    Der Grund dafür bist Du. Du hast eine super freundliche Art, Deine Begeisterung für die Tierkommunikation weiterzukommunizieren, und bleibst trotzdem geerdet und normal (weil auch TK normal ist).

    Deine Erklärungen, Beispiele, Vergleiche und Fallgeschichten fand ich frontal einleuchtend, und das hat es mir ermöglicht, auch die Dinge, die ich befremdlich finde und mit denen ich (noch?) nichts zu tun haben möchte, einfach zu hören.
    Mit Schamanismus kenne ich mich gar nicht aus und hatte bisher auch nie die Veranlassung, es mir zu wünschen. Gespräche mit toten Tieren finde ich aus
    verschiedenen Gründen nicht so spannend, und mit der Inkarnation habe ich gar nichts am Hut. Trotzdem haben mich diese Themen nicht für den Rest blockiert, wobei ich es von mir auch kenne, dass ich wegen solcher Dinge für alles andere völlig dicht werden kann. So ähnlich würde ich anderen von Dir erzählen: dass Du, weil Du ein ganz normaler Mensch bist, die Annäherung an einen Bereich, der eher in die Rubrik „Strange and spooky“, gehört, geebnet hast.
    ---

  • #56

    Jessi (Montag, 11 Februar 2019 09:09)

    Liebe Claudi, nach dem gerade absolvierten Basis-Seminar für Tierkommunikation träumte ich heute Nacht von unzähligen Tieren, die meine Aufmerksamkeit suchten. Ein gutes Zeichen, finde ich! Mit einem euphorischen Gefühl beendete ich gestern den Kursus.
    Ich kann jetzt bewusst Kontakt zu Tieren aufnehmen und ich kann wahrnehmen, was sie wahrnehmen!
    Das ist der Oberknaller! Ich bin sehr glücklich über diese (zurückgewonnene :-)) Fähigkeit und danke Dir von Herzen für Deine unkomplizierte Art, uns diese mentale Technik zu vermitteln. Es hat viel Spaß gemacht und ich verspreche Dir, fleißig zu üben, um die Tiere besser und besser verstehen zu können.

  • #55

    Barbara (Sonntag, 10 Februar 2019 22:16)

    Liebe Claudi
    Danke für dieses wirklich besondere Wochenende. Es hat eine Tür bei mir geöffnet und gibt mir viel zu denken. Was daraus wird und ob ich schaffe mehr daraus zu machen wird die Zukunft zeigen. Wenn du möchtest werde ich dich gern auf dem Laufenden halten.
    Alles Liebe und vielleicht bis bald, Barbara

  • #54

    Sigrid (Donnerstag, 27 Dezember 2018 16:09)

    Liebe Claudi,

    schon einige private Versuche, mit meinen Tieren in Kontakt zu treten. Erfahrungen, die ich nicht zuordnen konnte. Ratlosigkeit. Mutlosigkeit. In meiner Hilflosigkeit dann doch noch der Entschluss, einen Tierkommunikationskurs zu besuchen. Claudi hat mir in ihrem Einsteiger-TK-Kurs den Anfang des Roten Fadens in die Hand gedrückt, so dass ich mich jetzt unter ihrer netten und vor allem sehr engagierten Anleitung an ihm entlang hangeln
    kann. Sie hat Licht ins Dunkel gebracht und uns allen Mut gemacht, indem sie mit sehr viel Ehrlichkeit von ihren gelungenen Versuchen aber auch von ihren Fehlern als Anfänger berichtete.

    So habe ich mich jetzt richtig ins Abenteuer Tierkommunikation gestürzt.

    Die TK-Erlebnisse mit meinen Tieren sind so intensiv, dass ich sie nicht mehr missen möchte. Vor allem erleichtern sie das Zusammenleben mit ihnen sehr, da ich sie nun fragen kann, ob Lucie sich vorstellen kann, in einem Rollwagen zu laufen, weil sie dann weniger Schmerzen in ihren krummen Vorderbeinen hat.... oder Fridolin fragen kann, ob er trotz seiner Angst den Zahnreinigungstermin in der Klinik auch ohne mich macht oder lieber erst im neuen Jahr, wenn ich dabei sein kann.

    Das alles ist jede Mühe wert, sein Können und seine Erfahrungen weiter auszubauen!
    Deshalb habe ich mich auch für den Jahreskurs zur Tierkommunikatiorin im Februar angemeldet und freue mich schon sehr darauf! :-)

    Vielen Dank für deine Hilfe, liebe Claudi
    sagen Sigrid mit Lucie, Fridolin und Cuqui

  • #53

    Udo Buchheim (Mittwoch, 19 Dezember 2018 08:36)

    Guten Morgen Claudi,
    der absolut einzige männliche Teilnehmer namens Udo hat sich, als extreme Minderheit, sehr wohl gefühlt in der Runde (Basisseminar TK).
    Du hast mir, in der Dir eignen Art, ohne viel Nebel in der Kommunikation das Türchen zu den Tieren geöffnet.

    Ich bin sensibilisiert und mit einer neuen Perspektive nach Hause gefahren. Der Apollo hat es schon gemerkt und der schwarze Friese, der schon darauf wartet, von mir nach Hause gebracht zu werden, hat es dann auch besser. Wir profitieren sehr davon, einen besseren Durchblick zu haben.

    Denn mach´ mal weiter so... das hilft viel und macht Freude. Gruß Udo mit Apollo

  • #52

    Brigitte (Montag, 17 Dezember 2018 15:52)

    Liebe Claudi,
    war das ein tolles und berührendes Wochenende! Dank Deiner herzlichen und lustigen Art fühlte ich mich vom ersten Moment an wohl und wie zu Hause. Deine Geschichten waren so spannend und anrührend, und ich dachte, dass das ja alles zu schön wäre, um wahr zu sein.
    Aber es ist wahr!
    Bei den Kommunikationen empfing ich zwar nur Bruchstücke als Bilder oder Gefühle, aber fast alles stimmte und war, Dank Rückprache mit den Tierhaltern, überprüfbar.
    Ich danke Dir von Herzen, dass Du mir diese Welt eröffnet und mich bei meinen ersten Schritten so liebevoll an die Hand genommen hast.
    Ganz glücklich tief berührt fuhr ich am Sonntagabend nach Hause.
    Das war ganz sicher nicht der letzte Kurs, den ich bei Dir gemacht habe und freue mich schon jetzt darauf!
    Ganz herzliche Grüße
    Brigitte

  • #51

    Britta und Henri (Sonntag, 16 Dezember 2018 20:19)

    Liebe Claudi,
    der nachhaltigste Satz am vergangenen WE für mich war: „Die Tierkommunikation hat mich den Menschen wieder näher gebracht.“

    Ihr lieben Leser da draußen: Wie Ihr jetzt schon öfter gelesen habt, haben alle Skepsis und merken dann, dass es tatsächlich funktioniert. Ja, das tut es. Natürlich bei dem einen besser, bei dem anderen schlechter. Aber grundsätzlich ist klar, dass es funktioniert, eine telepathische Verbindung zu Lebewesen aufzubauen. Wie beim Erlernen einer Fremdsprache muss man das üben. Und je mehr man übt, umso besser wird es.

    Und Claudi ist, wenn Ihr daran Interesse und vielleicht Spaß habt, genau die richtige Begleitung, die richtige Lehrerin und der richtige Mensch, das zu tun.

    Liebe Claudi, Du bist authentisch, offen, ehrlich und, was ich am beeindruckendsten finde, Du bist sehr lustig. Sehr sprachgewandt, bodenständig und witzig. Und trotzdem umsichtig, verschwiegen und loyal.

    Also, Ihr Lieben da draußen: Selbst, wenn Ihr SEHR zweifelt, ist es auf jeden Fall ein Gewinn, die zauberhafte Claudi mal kennenzulernen und zu erleben! Traut Euch und riskiert das. Es gibt Ausnahmen, aber die Meisten von Euch werden es als große Bereicherung empfinden, einen Kurs bei Ihr gemacht zu haben.

    Es war eine wirklich schöne Erfahrung, mit den Tieren der anderen Teilnehmer telepathisch kommunizieren zu können und dann von den Haltern zu erfahren, dass einige Dinge, die ich gesehen habe, auch tatsächlich so sind. Manches stimmt auch nicht. Da grätscht einem der eigene Geist und die eigenen Bilder in die Parade. Aber, das wird, wenn man übt.

    Von Herzen vielen Dank für die großartige Begleitung und Erfahrung.
    Ich habe mich unglaublich wohl gefühlt.

    Sende Dankbarkeit und Herzlichkeit,
    Britta

  • #50

    Sarah (Donnerstag, 13 Dezember 2018 21:01)

    Liebe Claudi,
    bei uns am Niederrhein 'kriegt man die Wahrheit gleich im Gesicht' - wegen deiner direkten und ehrlichen Art fühlte ich mich in deinem Kurs daher direkt heimisch. Gleichzeitig bist du so warmherzig und empathisch, dass du aus einem bunt gemischten Haufen Fremder innerhalb von zwei Kurstagen eine eingeschworene Truppe gemacht hast. Die Atmosphäre war unglaublich angenehm und tatsächlich gar nicht esoterisch (was ich als Kopfmensch vorher ein bisschen befürchtet hatte). Und auch, wenn ich schon nach deiner Kommunikation mit meiner Hündin Elisa im Vorfeld sicher war, dass Tierkommunikation funktioniert, so konnte ich mich an diesem Wochenende selbst, am eigenen Geist und Körper, davon überzeugen.

    Von Herzen vielen Dank für die tolle Erfahrung - es war mit Sicherheit nicht mein letzter Kurs bei dir!

    Liebe Grüße,
    Sarah

  • #49

    Birgit (Dienstag, 11 Dezember 2018 15:12)

    Liebe Claudi - Danke von Herzen für dieses großartige, bewegende und erhellende Wochenende in Deinem Basiskurs. Natürlich war ich vorher skeptisch, aber auch fasziniert von der Möglichkeit "was wäre, wenn". Und tatsächlich - Es funktioniert wirklich!!!! Du hast mit Deiner wunderbaren Art eine neue Tür geöffnet und gezeigt, das Kommunikation mehr ist als das, was wir heutzutage kennen. Und das nicht alles wissenschaftlich geprüft und beurkundet sein muss, um zu funktionieren. Ich jedenfalls war überwältigt von den Eindrücken und den Ergebnissen meiner Erstgespräche mit den lieben Vierbeinern, die sich mir bereitwillig mitgeteilt haben. Ich bin für diese Erfahrung unglaublich dankbar :-) Und werde jetzt die 'neue Sprache' fleißig üben!
    Du bist ein wunderbarer Mensch mit einem übergroßen Herzen und Platz darin für alle Geschöpfe ! Zu Dir komme ich sehr gerne wieder und freue mich auf weitere Kurse!
    Mit ganz lieben Grüßen von Birgit

  • #48

    Wiebke (Montag, 10 Dezember 2018 08:54)

    Liebe Claudi, für Tullja und mich war es ein unvergleichliches Wochenende! Du hast es toll gemacht— Danke, dass Du Dein Wissen so freigiebig teilst, so wertschätzend und lebendig. Mit Geduld schaffst Du eine Brücke zwischen Mensch und Tier, ich war traurig, dass die Zeit im Kurs so schnell verflogen ist. Ich werde auf jeden Fall bei DIR weitermachen und kann mir niemanden vorstellen, der für mich besser geeignet wäre. Wenn ich überlege, was Deine Essenz ausmacht, würde ich diese ganz knapp so beschreiben: authentisch, lebendig, souverän und mit einem großen Herz für die Geschöpfe dieser Welt. Von Herzen DANKE und bis hoffentlich bald, Wiebke und Tullja

  • #47

    Iris (Mittwoch, 10 Oktober 2018)

    Liebe Claudi,
    ich kann mich den anderen Mädels nur anschließen: es war ein rundum tolles Wochenende. Schon bei der Begrüßung habe ich mich willkommen und wohl gefühlt. In dieser schönen Atmosphäre hast Du uns in die Tierkommunikation wundervoll und einfühlsam eingeführt. Unterstrichen wurde alles durch Praxisbeispiele und Übungen. Jederzeit durften wir Fragen stellen, die Du alle geduldig beantwortet hast. Es gab schon erste Erfolgserlebnisse und Du hast mir Mut gemacht dran zu bleiben. Das fällt umso leichter, da Du uns umfangreiches und liebevoll aufbereitetes Kursmaterial zur Verfügung gestellt hast. Herzlichen Dank an Dich und auch an die liebe Tilda. Würde mich freuen, wenn ich irgendwann einen Aufbaukurs bei Dir machen kann. Am Liebsten wieder zusammen mit den anderen Mädels. Wir waren/sind eine tolle Truppe.
    Herzliche Grüße
    Iris

  • #46

    Susanne (Montag, 08 Oktober 2018 14:12)

    Liebe Claudi,
    Kontakt hatten wir ja schon in einer Live - TK, nun habe ich mich sehr gefreut, auch endlich die Person mit der sympathischen und einfühlsamen Stimme live kennenzulernen : ein Wochenende Basiskurs Tierkommunikation liegt hinter mir. Ich möchte mich ganz herzlich bei Dir für die liebevolle Einführung in gemütlicher, lockerer und entspannter Atmosphäre bei Dir zu Hause mit leckeren Snacks und Getränken bedanken. Du bist ein offenherziger, fröhlicher und emphatischer Mensch, dem man die Freude am Gespräch mit dem Tier und das Vermitteln von Übungen an andere Interessierte ansieht und Deine Begeisterung springt über. Die zahlreichen interessanten Beispiele aus Deinen Tiergesprächen lassen keinen Raum für Zweifel . Und bei unseren telepathischen Übungen gab es ja auch schon viele Erfolgserlebnisse, das schafft bei mir Vertrauen in meine verkümmerten Fähigkeiten. Nun heisst es geduldig mit sich selbst sein und üben ,üben, üben...
    Ganz lieben Dank auch für das zeitaufwendig und liebevoll gestaltete Begleitmaterial!
    Sei liebevoll gegrüsst, ich freue mich auf eine nächste Begegnung!
    Susanne

  • #45

    Franzi (Montag, 08 Oktober 2018 13:36)

    Liebe Claudia,

    Vielen Dank für das wundervolle Wochenende. Ich habe mich bei dir sehr wohl gefühlt. Es war eine super schöne und irgendwie liebevolle Atmosphäre. Du hast mir die TK sehr gut und verständlich vermittelt.Viele tolle Informationen mitgegeben damit ich auch weiterhin viel üben kann.

  • #44

    Claudia (Montag, 08 Oktober 2018 10:19)

    Liebe Claudi,
    Danke! für ein ziemlich aussergewöhnliches Wochenende, voll mit Eindrücken, Überraschungen (es geht tatsächlich :-)) super Lehrmaterial, einer liebevollen und tollen Atmosphäre. Plus der leckeren Verköstigung und dem Wahnsinns Tee!
    Und natürlich mit dir, einer echten Naturgewalt, voller Energie und einem so großen Herz für alle, Mensch und Tier!
    Ich hoffe ich höre deine Stimme immer genau dann, wenn der Zweifel im Kopf dazwischen redet ;-)
    Freu mich auf ein weiteres Wochenende mit dir! (und hoffentlich den Mädels!)
    Claudia

  • #43

    Marlena (Montag, 08 Oktober 2018 09:35)

    Liebe Claudi,
    ich bin immer noch ganz überwältigt von diesem wunderschönen Wochenende. Du hast eine so tolle und herzliche Art, dass man sich sofort bei dir wohl fühlt.
    Ich habe einiges gelernt und auch meine ersten Erfahrungen mit der Tierkommunikation gemacht. Dafür bin ich dir sehr Dankbar.
    Aber am aller schönsten finde ich, dass durch dich die Bindung zwischen mir und meinem Hund noch mehr gestärkt wurde und ich hätte nie gedacht, dass dies überhaupt noch möglich ist. Ich verstehe meine Kleine jetzt nun noch um Einiges besser.

    Ich würde mich riesig freuen auch weitere Kurse bei dir zu machen.
    Deine Marlena